INTONACO

INTONACO - Technik auf Leinwand

Das großflächige Auftragen verschiedener Baumaterialien in Verbindung mit Sumpfkalk und Marmormehl ermöglicht das Schaffen unterschiedlichster Strukturen. Es entstehen Risse, eine Feinmimik aber auch grobe Flächen. Im vielschichtigen experimentellen Farbauftrag werden Lasuren, Pigmente und wässrige Lösungen übereinander gelegt. Hier werden 30 Schichten und mehr aufgetragen, die teilweise extrem lange Trocknungsphasen nach sich ziehen. Nicht nur viel Geduld auch Spontanität im Stoppen von Prozessabläufen werden dem Kunstschaffenden abverlangt. Es entwickeln sich nach und nach Farbräume, die durch gezieltes Eingreifen herausgearbeitet werden und zu einer Bildkomposition führen. Themen hierfür sind vor allem in der Natur zu finden.

Ich will die Schönheit der Erde immer wieder neu entdecken und ins Blickfeld rücken.“

Attention 2017